crowd4projects GmbH

Ansprechperson: Stefan Kainz

E-Mail: stefan.kainz@crowd4climate.org

Website: www.crowd4climate.org

Beschreibung des Unternehmens & Klimaschutzbeitrag

Crowd4Climate ist die führende österreichische Investmentplattform für nachhaltige Energie- und Klimaschutzprojekte.

Wir bieten Investor*innen die Möglichkeit, in erfolgversprechende und nachhaltige Projekte in Österreich & Deutschland und im Globalen Süden zu investieren – bereits ab 250 EUR.

Und für Projektträger/Unternehmen bietet Crowd4Climate eine Möglichkeit, ihre nachhaltigen Projekte über die eigene Community oder über die Community von Crowd4Climate zu finanzieren.

Unser typisches Produkt ist ein Nachrangdarlehen gem. AltFG (Alternativfinanzierungsgesetz) mit einer fixen Laufzeit von z.B. fünf Jahren und einer fixen Verzinsung von z.B. 6,0 %.Der Zinssatz ist abhängig von der Einschätzung der ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Nachhaltigkeit.

So konnten bereits 17 nachhaltige Projekte mit mehr als 3,2 Mio. EUR finanziert werden, bei denen klarer Climate-Impact geplant ist (Intentionality) und die durch die Crowdfinanzierung zustande kamen (Additionality). Dabei ist Crowd4Climate offen für nachhaltige Projekte aus verschiedenen Kategorien der Taxonomie-Verordnung, wobei es bei den finanzierten Projekten bisher einen Schwerpunkt auf „4.1. Stromerzeugung mittels Fotovoltaik-Technologie“ gibt (13 von 17 Projekten).

Mehrwert des Unternehmens

Ein Ausstellungsplatz für Crowd4Climate liefert folgenden Mehrwert für die Teilnehmer*innen:
1. für Startups und/oder Projekte: als mögliche Form der Finanzierung und des Community Engagement
2. für Investor*innen: als tatsächlich nachhaltige Möglichkeit der Geldanlage von EUR 250 bis EUR 25.000
3. für das Ökosystem in AT: für eine mögliche Kooperation im Zusammenhang mit einer Finanzierung oder einer generellen Partnerschaft
4. für das Klima: weil wir ein Teil der Lösung sind – auf dem Weg zu einer klima-positiven Weise des Lebens, Investierens und Wirtschaftens

Kategorie

Ich bin Plattform oder Vermittler:in.

Themenbereich/e des Unternehmens

Erneuerbarer Strom, Erneuerbare Wärme, Mobilität, Energieeffizienz, Bioökonomie/ Kreislaufwirtschaft/ Landwirtschaft/ Ernährung, Grüne Infrastruktur/ Bauen und Wohnen, Klimawandelanpassung

Skip to content