Beispiel GmbH

Ansprechperson: Lukas Fürst

E-Mail: l.fuerst@fuerst-moebel.at

Website: www.fuerst-moebel.at

Beschreibung des Unternehmens & Klimaschutzbeitrag

Seit 1875 bauen wir als Familienunternehmen mit 100 Mitarbeitern Maßmöbel in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Hotel & Gastro, Ladenbau, Wohnraum und Sonderbau.
Seit 2020 bauen wir zusätzlich an der Vision „Die Tischlerei“ für unseren ehemaligen Produktionsstandort im Herzen von Melk:
“Die Tischlere Melki“ wird ein Vorreiterprojekt, das als CO2-neutrales Stadtquartier neue Maßstäbe im klimaneutralen Bau setzt. Auf 10.500m2 schaffen wir ein internationales Best Practice Beispiel für die nachhaltige Errichtung & Betrieb von Gebäuden. Auf Basis eines Architekturwettbewerbs entsteht ein innovativer Holzbau als Heimat für ein Mixed Use Stadtquartier zur Belebung des ruralen Raums.

Wirtschaftstätigkeit Taxonomiekonformität: 35.11 Elektrizitätserzeugung durch Photovoltaikanlagen; 35.11 Erzeugung von Wärme/Kühlung durch Geothermie;  41.2 Bau von neuen Gebäuden; 41.2 Renovierung von neuen Gebäuden; (wird ergänzt)

Das Projekt liefert über folgende Punkte einen konkreten Beitrag zum Klimaschutz:
• Energieeffizienz (Einsparung von bis zu 350t CO2/Jahr und mehr als 1 GWh/Jahr.)
• Energiegewinnung (PV + Geothermie + Wärmepumpe) (Konzept in Erstellung)
• Errichtung eines Gebäudes in Holzbauweise das als Lagerort für das im Holz gebunden CO2 fungiert und nur mit minimaler grauer Energie erzeugt wurde.
• Bestandsprüfung hinsichtlich Kreislaufwirtschaft
• CO2 arme Formen der Mobilität
• Energiespeicherung (Wasserstoff oder Vanadium Redox-Flow Batterie – in Prüfung)

Das Projekt liefert über folgende Punkte einen konkreten Beitrag zur Klimawandelanpassung:
• Kühlung der Umgebungstemperatur durch begrünte Dach- und Fassadenflächen. Dadurch werden Wärme-Inseln vermieden und Aufenthaltsqualität gesteigert. (bis zu 5 Grad Celsius kühler als nichtbegrünte Stadtquartiere)

Kategorie

Ich suche nach Finanzierung eines konkreten Projekts im Bereich Klimaschutz/Klimawandelanpassung.

Finanzierungsbedarf

ab €10.000.001

Themenbereich/e des Unternehmens

Grüne Infrastruktur/ Bauen und Wohnen, Bioökonomie/ Kreislaufwirtschaft/ Landwirtschaft/ Ernährung, Erneuerbarer Strom, Erneuerbare Wärme, Energieeffizienz, Klimawandelanpassung, Mobilität

Skip to content