Respet GmbH (gs’hund)

Ansprechperson: Inès Haddu

E-Mail: servus@gshund.atines@gshund.at

Website: www.gshund.at

Beschreibung des Unternehmens & Klimaschutzbeitrag

Wir wollen mit gs’hund den Hundefuttermarkt mit Insektenprotein nachhaltig umkrempeln!

Unsere Besonderheit liegt in der Verwendung von Schwarzen Soldatenfliegen als Proteinquelle. Diese Fliegen sind sehr effizient bei der Umwandlung von organischen Reststoffen in Protein und eignen sich durch ihr Amino- und Fettsäureprofil ideal für die Herstellung von Hundefutter. Schwarze Soldatenfliegen benötigen deutlich weniger Ressourcen als traditionelle Proteinquellen und tragen zur Verringerung von Emissionen bei. Sie punkten darüber hinaus auch gesundheitlich und unterstützen durch ihren hohen Ballaststoffgehalt die Verdauung.

Mit unserem Hundefutter leisten wir unseren Beitrag zum Klimaschutz und wollen zeigen, dass es möglich ist, gesünderes und zugleich nachhaltigeres Hundefutter zu produzieren. Wir sind stolz darauf, ein Teil dieser Bewegung zu sein und freuen uns darauf, Ihnen mehr über uns erzählen zu dürfen!

Kategorie

Ich suche nach Finanzierung eines gesamten Unternehmens/Start-ups im Bereich Klimaschutz/Klimawandelanpassung.

Finanzierungsbedarf

€50.000 – €250.000

Themenbereich/e des Unternehmens

Bioökonomie/ Kreislaufwirtschaft/ Landwirtschaft/ Ernährung

Skip to content