Verein Energiewende Linz

Beschreibung des Unternehmens & Klimaschutzbeitrag

Als Verein Energiewende Linz haben wir uns zum Ziel gesetzt, die Herausforderungen der Energiewende u.a. in der heimischen Industrie greifbar zu machen. Das zu finanzierende Projekt heißt „Powerplayground“ und war im ersten Schritt eine Ausstellung, die wir für die Ars Electronica 2022 entwickelt haben. Hier ein kurzes Video dazu: https://www.youtube.com/watch?v=_sdWHZ4oNSM
Im Powerplayground geht es darum, ein Verständnis für Energie, Energieversorgung und die Größenordnungen in der Energiewende zu vermitteln. Aktuell nutzen wir dafür öffentlich verfügbare Materialien wie Energieflussdiagramme und eigene Inhalte bzw. Hardware (Akkuspeicher, PV Anlage, Kurbelgeneratoren,etc.) und eine eigens dafür entwickelte Virtual Reality Anwendung. Unser Ziel ist es, die relevantesten Aspekte der Energiewende als Lerninhalte in der Virtual Reality Anwendung noch besser zu vermitteln und einem breiten Publikum (Jugendliche und junge Erwachsene) via Steam (Online Plattform für Computerspiele) zur Verfügung zu stellen um so eine neue Zielgruppe für das Thema Energiewende und damit Klimaschutz zu begeistern.
Wir sehen dadurch die Möglichkeit, die Herausforderungen der Energiewende zu kommunizieren, und gleichzeitig der Zielgruppe zu vermitteln welche Jobs für die Erreichung unserer Klimaziele relevant sein werden. Der Powerplayground ist somit auch als Jobportal zu verstehen.
Für den Prototypen der Virtual Reality Anwendung haben wir bisher etwa. 20.000€ aufgewendet. Für die Weiterentwicklung und Optimierung dieser bestehenden Anwendung brauchen wir jedoch externe Entwicklungsleistungen, für die wir auf der Green 100 Messe UnterstützerInnen suchen.

Unser Ziel ist, 2 zusätzliche EntwicklerInnen für jeweils 30h/Woche 1 Jahr lang finanzieren zu können um die Anwendung in 2 Entwicklungsstadien auf Steam zu launchen (Step 1: Early Access (Oktober 2023), Step 2: Version 1.0 (Juni 2023)

Taxonomie Verordnung Kategorie: 44

Kategorie

Ich suche nach Finanzierung eines konkreten Projekts im Bereich Klimaschutz/Klimawandelanpassung.

Finanzierungsbedarf

€50.000 – €250.000

Themenbereich/e des Unternehmens

Grüne Infrastruktur/ Bauen und Wohnen, Klimawandelanpassung

Skip to content