Header-Animation mit blauen Kacheln, dem Logo des Klima- und Energiefonds und den The Green 100 Icons
Header-Animation mit blauen Kacheln, dem Logo des Klima- und Energiefonds und den The Green 100 Icons
Header-Animation mit blauen Kacheln, dem Logo des Klima- und Energiefonds und den The Green 100 Icons

Eine Plattform für grüne Projekte

„The Green 100“ ist eine Veranstaltung des Klima- und Energiefonds, bei der grüne Projekte und Investor:innen aller Art zusammengebracht werden und findet heuer bereits zum zweiten Mal statt. Ziel ist es vermehrt privates Kapital in grüne Projekte zu bringen und diese dabei zu unterstützen sich erfolgreich am Finanzmarkt zu platzieren. Das soll durch zwei separate, parallele Formate im Rahmen der „The Green 100“ erreicht werden: Eine Green Finance Messe und eine Matchmaking-Session.

„The Green 100“

Der Klima- und Energiefonds lädt Sie zu „The Green 100“ ein.

Wann? 6. Juni 2024, 09:00 bis 17:00 Uhr

Wo? Hofburg | Heldenplatz | 1010 Wien

Für? Kapitalsuchende und Investor:innen, die unsere Klimazukunft im Blick haben, sowie die interessierte Öffentlichkeit

Info-Veranstaltung zu „The Green 100“ am 6. März

Eine erste Informationsveranstaltung zum Thema „Green Finance“ mit allen Details zur Green Finance Messe und der Matchmaking-Session findet am 6. März 2024 um 16:30 Uhr im Climate Lab (Spittelauer Lände 45, 1090 Wien) sowie online statt.

Die Teilnahme an der Info-Veranstaltung ist kostenlos!

„The Green 100“ – Die Green Finance Messe

Im Rahmen der Green Finance Messe werden attraktive Finanzierungs- und Unterstützungsmöglichkeiten für grüne, kapitalsuchende Projekte aufgezeigt. Das soll helfen, sie fit für Investments zu machen und sie erfolgreich am Finanzmarkt zu platzieren. Zusätzlich lernen sie ökologisch nachhaltige Anlageoptionen, Tools und umfassende Informationen rund um Green Washing und vieles mehr kennen.

Begleitend wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Key-Notes und Workshops rund um das Thema Green Finance stattfinden.

Weitere Informationen zur Green Finance Messe finden Sie in unseren FAQs

„The Green 100“ – Matchmaking-Session

Parallel zur Green Finance Messe bietet „The Green 100“ dieses Jahr eine Matchmaking-Session an. In den Sessions werden grüne Projekte und Unternehmen gezielt mit relevanten, potenziellen Investor:innen vernetzt. Ziel ist die Entstehung von konkreten Investments oder strategischen Partnerschaften zwischen den Teilnehmenden. Zusätzlich wird ein Speed-Dating zwischen allen Projekten und Investor:innen angeboten.

Weitere Informationen zur Matchmaking-Session finden Sie in unseren FAQs

„Der Wirtschaftsstandort Österreich zeichnet sich durch seine intensive Forschung und eine Vielzahl an nachhaltigen Projekten und Innovationen aus. Mit ‚The Green 100‘ wurde nun ein Format geschaffen, das grüne Unternehmen und Projekte mit Menschen zusammenbringt, die grün investieren wollen. Indem wir an genau diesem Punkt ansetzen, schaffen wir es nachhaltiges Engagement zu fördern und in eine grüne Zukunft voranzuschreiten.“

Portrait von Frau Leonore Gewessler

Leonore Gewessler

Der Veranstaltungsort

Hofburg | Heldenplatz | 1010 Wien 

Mit der prachtvollen Architektur bietet die Hofburg einen beeindruckenden Rahmen und ein unvergessliches Ambiente für „The Green 100“.

Der Klima- und Energiefonds weist darauf hin, dass die Angebote der Ausstellenden der „The Green 100“ Messe nicht auf ihr wirtschaftliches, technisches oder anderwärtiges Risiko, sondern nach Aspekten der Klimarelevanz geprüft und ausgewählt wurden. Finanzierungen und Unternehmen können auch scheitern, wodurch es im schlimmsten Fall zum Verlust des gesamten Investitionsbetrages kommen kann.

Skip to content